030 - 22 012 522

Wärmebrückenberechnung für Privat und Gewerbe

Eine Wärmebrücke bezeichnet eine Schwachstelle in der Gebäudehülle, durch die mehr Wärme fließt als über die umliegenden Flächen. Dies führt zu einer geringeren Oberflächentemperatur an dieser Stelle und verursacht zusätzliche Wärmeverluste.

Bei einer dauerhaften Absenkung der Oberflächentemperatur eines Bauteils besteht die Gefahr der Schimmelpilzbildung. Es ist wichtig, dies zu überprüfen und bei Unterschreitung einer bestimmten Temperaturschwelle Maßnahmen zu ergreifen. Die Prüfung erfolgt gemäß den Bestimmungen der DIN 4108 "Wärmeschutz und Energieeinsparung in Gebäuden".

Genau hier können wir Ihnen behilflich sein. Um potenzielle Wärmebrücken zu identifizieren und ihnen entgegenzuwirken, führen wir gerne eine Wärmebrückenberechnung für Sie durch. Dank unserer langjährigen Erfahrung und unserer professionellen Tools und Software können wir Ihnen ein Höchstmaß an Genauigkeit bieten.


Arten von Wärmebrücken

1. Geometrische Wärmebrücken: Diese entstehen aufgrund der Bauwerksgeometrie und sind nur bedingt vermeidbar, zum Beispiel an Gebäudeecken.

2. Konstruktiv bedingte Wärmebrücken: Hierbei handelt es sich um Wärmebrücken, die durch die Konstruktion entstehen, wie zum Beispiel Heizkörpernischen.

3. Stoffliche (materialbedingte) Wärmebrücken: Diese treten auf, wenn im Querschnitt verschiedene Baustoffe in Richtung des Wärmestroms vorhanden sind, zum Beispiel eingelassene Stahlträger oder ein Betonsturz in einer Klinkerwand.

4. Wärmebrücken durch unsachgemäße Ausführung: Diese entstehen aufgrund fehlerhafter Ausführung, zum Beispiel durch Lücken in der Dämmung.Vorteile einer 

Wärmebrückenberechnung

1. Vermeidung von Schimmelbildung an kritischen Stellen.

2. Bestandteil des Nachweises bei der Beantragung von KfW-Mitteln für geplante Sanierungsmaßnahmen oder Neubauvorhaben.

3. Kosteneinsparung, da bei gleicher Dämmung mit einem Einzelnachweis der Wärmebrücken möglicherweise günstigere Förderprogramme (wie das Effizienzhaus-Programm) in Anspruch genommen werden können

    Haben Sie Fragen?
    Gerne beraten wir Sie. Rufen Sie uns unverbindlich an.

    Tel.: 030 - 22 012 522

    Energieberater Berlin-Brandenburg

    Sehr gut
    4.8
    /
    5
    1129 Bewertungen